Who needs paint when there are tea leaves?

The Pattern When the seasons turn, not only do the temperatures change, but also my habits regarding my favorite hot drink (obviously, my longing for prosecco and red wine stays stable throughout the year). While I love to drink the dark infusion of roasted beans during spring and summer, I involuntarily develop the need to drink a cup of tea instead of coffee at the beginning of the cool half of the year.

The Tea Collages I recently stumbled upon these beautiful creations by Andrew Gorkovenko which he designed for Triptea’s packaging boxes. The special twist is that instead of using paint, the artist utilized the tea leaves themselves as the medium for his artworks. Each illustration carefully portrays a picturesque scenery of a foreign country where the respective tea variety began its journey: the savannah of Kenya populated with elephants and giraffes, India’s subtropical coast or a beautiful landscape with the great wall of china winding through.

The Quote Love and scandal are the best sweeteners of tea. (Henry Fielding, Love in Several Masques (1728), Act IV, scene xi)

Useless Knowledge Tea bags consist of banana tree leave fibres.


Das Verhaltensmuster Wenn die Jahreszeiten wechseln, ändern sich nicht nur die Temperaturen, sondern auch die Gewohnheiten, was mein liebstes Heissgetränk betrifft (das Verlangen nach Prosecco und Rotwein bleibt natürlich während des ganzen Jahres stabil). Währenddem ich im Frühling und Sommer nicht genug von dem dunklen Aufguss aus gerösteten Bohnen trinken kann, entwickle ich zu Beginn der kühlen Hälfte des Jahres unwillkürlich das Bedürfnis, statt Kaffee eine Tasse Tee zu trinken.

Die Tee Collagen Vor kurzem entdeckte ich über diese Kreationen von Andrew Gorkovenko, die er für Tripteas Verpackungsboxen entworfen hat. Das Besondere daran ist, dass der Künstler als Medium für seine Kunstwerke die Teeblätter selbst anstatt Farbe gewählt hat. Jede Illustration zeigt eine pittoreske Szenerie aus dem Land, von welchem aus die benutzte Teesorte ihre Reise begonnen hat: eine von Elefanten und Giraffen bevölkerte Savanne in Kenia, Indiens subtropische Küste oder eine hügelige Landschaft, durch welche sich die Chinesische Mauer zieht.

Das Zitat Love and scandal are the best sweeteners of tea. (Henry Fielding, Love in Several Masques (1728), Act IV, scene xi)

Unnützes Wissen Teebeutel bestehen aus den Blattfasern einer Bananenstaude.